Was uns antreibt: Innovative Medizintechnik für den Menschen

Was uns antreibt: Innovative Medizintechnik für den Menschen

Ziel der Forschung & Entwicklung bei Retina Implant ist, mit Hilfe technischer Innovationen im Grenzbereich zwischen Biologie, Physik und Medizin für eine stetige Verbesserung der Seheindrücke und eine Erhöhung der Lebensdauer von Implantaten zu sorgen.

Entwicklung ist, wenn sich Kompetenzen ergänzen

Kompetenz

Die Retina Implant AG hat sich im Laufe der letzten Jahre in der Zusammenarbeit mit zahlreichen Instituten, High-Tech-Firmen und Augenkliniken einzigartige Kompetenzen bei Neuroprothesen erarbeitet: von Materialfragen, Mikrofertigungstechniken und Elektronikentwicklung über klinische Studien bis hin zur Zulassung.

Implantat

Wir verfügen über ein weltweit einzigartiges subretinales Implantatsystem mit einem 3,2 x 4 mm kleinen, lichtempfindlichen Mikrochip. Mit 1600 Elektroden erreichen wir die beste räumliche Auflösung, die bislang mit Netzhautimplantaten erzielt werden konnte.

Therapie

Wir arbeiten daran, mit Hilfe der RI OkuStim-Therapie immer mehr Menschen, die an RP und anderen Augenerkrankungen leiden, zu erreichen und ihnen einen Weg aufzuzeigen. Denn: Die RI OkuStim-Therapie ist sicher und führt zu objektiv messbarer Verbesserung der Netzhautaktivität.

Gemeinsam an Innovationen arbeiten

Wir von Retina Implant arbeiten leidenschaftlich an der Verbesserung und Entwicklung unserer Technologien und suchen daher immer nach Menschen, die unsere Vision teilen und unser Team verstärken möchten. Finden sie jetzt heraus, welche offenen Stellen es derzeit in unserem F&E-Bereich gibt. 

Zu "Jobs und Karriere"