Im Kampf gegen Blindheit – ein Beitrag im RTF.1

Das Auge ist das wichtigste Sinnesorgan des Menschen. Bis zu 90% der Außenweltinformation liefert uns der Sehsinn, so dass etwa ein Viertel des gesamten Gehirns  mit der Auswertung der Daten der sichtbaren Welt beschäftigt ist. Durch verschiedene Augenerkrankungen wie zum Beispiel Retinitis pigmentosa kann das Augenlicht/Sehsinn verloren gehen. Mit Hilfe modernster Medizintechnik kann solchen Patienten geholfen werden.
Welche Erfahrungen und Seheindrücke ein Netzhautimplantat-Anwender erlebt hat wird in einem Beitrag der RTF.1 Nachrichten dargestellt.
Weiter führt Reinhard Rubow, Sprecher des Vorstands der Retina Implant AG aus, wie das Implantat funktioniert und Betroffenen im Alltag weiterhelfen kann.