Das Servicebuch Auge Nord ist erschienen

(Hamburg/Deutschland) – Vor wenigen Tagen ist der überarbeitete Low-Vision-Guide „Servicebuch Auge“ für die Region Norddeutschland erschienen mit einem Grußwort von Prof. Dr. Martin Spitzer (UK Hamburg-Eppendorf).

Das „Servicebuch Auge“ liefert umfassende Informationen für blinde und sehbehinderte Menschen. Es klärt über wichtige Augenerkrankungen auf und stellt Hilfsmitteln und Rehabilitationsmaßnahmen vor.
Es umfasst 120 Seiten, mit Artikeln zu rund 50 Stichworten und Informationen zu 100 Ansprechpartnern in der Region Norddeutschland. Weiter enthalten sind praktischen Tests, Übersichten und Tabellen zur Sehfähigkeit. Es kann hier kostenlos bestellt werden.