Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte

Ein Anweder des RETINA IMPLANT Alpha AMS berichtet über seine Erfahrungen mit dem subretinalen Netzhautchip bei Retintis pigmentosa

„Ein Teil des Fortschritts sein."
Peter B., freiberuflicher IT-Berater, ist im Alter von 45 Jahren aufgrund von Retinitis pigmentosa vollständig erblindet. Warum er sich zwei Jahre später für die Implantation des Chips entschieden hat, erzählt er hier.