Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Einwilligung in die Datennutzung

Vielen Dank für Ihren Besuch unserer Website. Für die RETINA IMPLANT AG ist der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten von besonderer Bedeutung und wir nehmen ihn sehr ernst.

In der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche Daten auf unserer Website erhoben werden und welche Daten wir wie verarbeiten und nutzen. Weiter informieren wir Sie darüber, welche Ansprüche und Rechte Sie in Bezug auf den Schutz Ihrer Daten haben. Bitte nehmen Sie daher die nachstehende Information zur Kenntnis. Unsere Datenschutzbestimmungen ergänzen die Nutzungsbedingungen der Website der RETINA IMPLANT AG.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Website und der Umsetzung neuer rechtlicher Vorgaben, neuer Technologien oder um unseren Service für Sie zu verbessern, können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung gelegentlich erneut durchzulesen.

 

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Die RETINA IMPLANT AG ist Betreiberin der Website und die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Retina Implant AG
Gerhard-Kindler-Str. 13
72770 Reutlingen
E-Mail: info@retina-implant.de

 

Name und Anschrift des Verantwortlichen Datenschutzbeauftragten

Der Verantwortliche Datenschutzbeauftragte kann wie folgt kontaktiert werden:

Retina Implant AG
– Der Datenschutzbeauftragte –
Gerhard-Kindler-Straße 13
72770 Reutlingen
Tel: +49 (0) 7121 364 03 - 0
E-Mail: DSB@retina-implant.de

 

Allgemeine Verarbeitung personenbezogener Daten

Diese Datenschutzerklärung gilt für Daten, einschließlich personenbezogener Daten, die über Sie von Retina Implant AG gesammelt werden. Unsere Mitarbeiter sind im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult und auf die Einhaltung der Datenschutzverordnung verpflichtet worden.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Email, Vorname, Nachname, Stadt, Land, Eingabefeld) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten und zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir temporär die folgenden Daten in einer Protokolldatei, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

–   IP-Adresse des anfragenden Rechners
–   Datum und Uhrzeit des Zugriffs
–   Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
–   Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
–   Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
–   jeweils übertragene Datenmenge
–   Website, von der die Anforderung kommt
–   Browser
–   Betriebssystem und dessen Oberfläche
–   Sprache und Version der Browsersoftware.

 

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

–   Recht auf Auskunft,
–   Recht auf Berichtigung oder Löschung,
–   Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
–   Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
–   Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren und sich an die zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden:

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstraße 10a
70173 Stuttgart

 

Urheberrecht

Texte, Graphiken, Bilder, Tondokumente, Videosequenzen und Animationsdateien sowie ihre Anordnung unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutze geistigen Eigentums. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Verbreiten, Übermitteln, Modifizieren oder Benutzen der Website (elektronisch, digital oder auf andere Weise) für öffentliche oder kommerzielle Zwecke jeglicher Art (auch auf anderen Websites) ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der Retina Implant AG untersagt.
Auf unserer Website enthaltene Bilder können teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

 

Cookies

Unsere Internetseite verwendet sogenannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Sie können keine Programm ausführen oder Viren auf Ihrem Computer übertragen. Cookies dienen dazu, dass Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie haben die Möglichkeit Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Matomo

Unsere Webseite nutzt den Analysedienst Matomo (ehemals Piwik). Matomo ist eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Durch die Verwendung von Matomo ist es uns möglich zu erfahren wie die Website genutzt wird. Dadurch ist es uns möglich die Qualität unserer Website und ihre Inhalte stetig zu verbessern.
Ein Rückschluss auf eine bestimmte Person ist bei der Verwendung von Matomo nicht möglich, da Ihre IP-Adresse anonymisiert wird. Die erzeugten Informationen über die Benutzung der Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert.
Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

 

Vimeo

Unsere Website verwendet Vimeo zur Wiedergabe von Videos. Vimeo wird von Vimeo, Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011 betrieben.
Die Beziehung zu Vimeo basiert auf dem US-Privacy Shield.
Die Datenschutz-Hinweise von Vimeo finden Sie unter: vimeo.com/privacy
Vimeo verwendet Cookies zur Anzeige von Videos und zur Speicherung Ihrer Einstellungen zur Videowiedergabe. Diese Cookies werden für die Domain „player.vimeo.com“ gesetzt. Die Lebensdauer der Cookies wird von Vimeo festgelegt. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies durch Vimeo finden Sie hier (in englischer Sprache): vimeo.com/cookie_policy
Liste der von Vimeo verwendeten Cookies (Anmerkung: Diese Liste enthält alle von Vimeo potenziell verwendeten Cookies. Das bedeutet nicht, dass alle diese Cookies bei Ihnen auch gesetzt werden.): vimeo.com/cookie_list

Präsenz in sozialen Medien

Social Media

Innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen unterhält die Retina Implant AG Onlinepräsenz. Diese Onlinepräsenz dient der Kommunikation und dem Austausch sowie der Informationsübermittlung unserer Leistungen mit Interessenten und Kunden. Hierbei kann es dazu kommen, dass Nutzerdaten außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Eine Erschwerung der Durchsetzung der Rechte der Nutzer ist beispielsweise ein Risiko, welches sich hierdurch ergeben kann. Wir weisen darauf hin, dass das europäische Datenschutzniveau von US-Unternehmen gewährleistet wird, die nach dem Privacy-Shield zertifiziert sind. Für weitere ausführliche Informationen hierzu verweisen wir Sie auf die folgenden Hinweise der einzelnen Plattform-Anbieter:

Die Retina Implant AG möchte Sie darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluss darauf haben, wie viele Daten durch das soziale Netzwerk gesammelt werden. In den jeweiligen Datenschutzerklärungen der sozialen Netzwerke erhalten Sie ausführliche Informationen über den Zweck und das Ziel der Datensammlung, der weiteren Verarbeitung und Verwendung der Daten sowie Ihre damit verbundenen Rechte und Einstellungsoptionen zu Privatsphärenschutz. In der folgenden Auflistung finden sie die Datenschutzerklärungen einiger sozialer Netzwerke:

Nutzerdaten können darüber hinaus für Werbe- und Marktforschungszwecke verarbeitet werden. Aus den Nutzungsverhalten können z.B. Nutzungsprofile erstellt werden, die dafür verwendet werden um z.B. Werbeanzeigen, die den Interessen der Nutzer entsprechen, innerhalb und außerhalb der Plattform zu schalten. Hierfür werden sog. Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten gespeichert wird. In den Nutzungsprofilen können außerdem auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden. Vor allem dann, wenn der Nutzer Mitglied der jeweiligen Plattform und bei dieser eingeloggt ist.
Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer, ist die ergebnisreiche Information und Kommunikation mit unseren Nutzern gem. Art. 6 Abs 1 lit. F. DSGVO. Die Rechtsgrundlage, für eine Anfrage an den Nutzer um eine Einwilligung in die vorbeschriebene Datenverarbeitung von den jeweiligen Anbietern, ist Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.
Im Folgenden verweist die Retina Implant AG auf die Angaben der Anbieter für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out):

Auskunftsanfragen und Geltendmachung von Nutzerrechten können am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden. Allein die jeweiligen Anbieter haben Zugriff auf die Nutzerdaten und sind in der Lage entsprechende Maßnahmen zu ergreifen und Auskünfte zu geben. Sollten Sie dennoch Unterstützung benötigen können sie sich an uns wenden.

 

Hyperlinks

Unsere Website enthält Hyperlinks. Das sind elektronische Querverweise, über die andere elektronische Dokumente abrufbar sind. Hyperlinks können zu Websites anderer Unternehmen führen. Für andere Websites finden ausschließlich die dortigen Datenschutzbestimmungen Anwendung.

Sicherheitsmaßnahmen

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen die Sie uns als Seitenbetreiber senden, nutzt diese Website eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Ist die SSL Verschlüsselung aktiviert, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren und sich an die zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden:
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstraße 10a
70173 Stuttgart

Stand November 2018